Klimaschutzpreis Rudolfsheim-Fünfhaus

Der 15. Bezirk sucht innovative Klimaschutz- Projekte und Ideen. Jetzt einreichen und gewinnen!

Energie sparen, recyceln, begrünen, tauschen oder teilen – Klimaschutz hat viele Gesichter!

Egal ob bei der Ernährung, bei der Fortbewegung, am Arbeitsplatz, in der Schule oder in der Freizeit- jeder Beitrag zum Klimaschutz im Bezirk ist wichtig!

Deshalb schreibt Rudolfsheim-Fünhaus zum ersten Mal gemeinsam mit Klimabündnis Österreich den Klimaschutzpreis im 15. Bezirk aus. Herr Bezirksvorsteher Gerhard Zatlokal sucht gemeinsam mit dem Klimaschutzbeauftragten Markus Mondre kreative Ideen und laufende oder abgeschlossene Projekte in Rudolfsheim-Fünfhaus!

Mitmachen können Privatpersonen, Unternehmen, Organisationen, Vereine, Bildungseinrichtungen sowie Arbeitsgruppen – und ganz wichtig: auch Kinder können mitmachen und Preisgelder gewinnen! Denn Klimaschutz beginnt im Kleinen und bei den Kleinsten.

Jetzt einreichen!
4.500 Euro gibt es für die besten Ideen und Projekte. Egal, ob klein oder groß, jeder Beitrag ist wichtig!


Einreichfrist: 15. Mai bis 19. Oktober 2018!

Einreichformular und Infos zum Klimaschutzpreis Rudolfsheim-Fünfhaus

Für Fragen und nähere Infos: wien@klimabuendnis.at

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen