Ausschreibung "Mobilität der Zukunft" startet

Danke für Ihre Teilnahme an der Mobilitätsumfrage

© BMK

Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass im Rahmen des Programmes Mobilität der Zukunft die 15. Ausschreibung (Frühjahr 2020) geöffnet ist.

Für drei Themenfelder Fahrzeugtechnologien, Automatisierte Mobilität und Personenmobilität steht ein Budget von 9 Mio. EUR zur Verfügung. Die Ausschreibungsschwerpunkte finden Sie hier: Mobilitaet_der_Zukunft

Im Themenfeld Personenmobilität sollen aufbauend auf relevante Erkenntnisse und vielversprechende Lösungsansätze in den drei Forschungsfeldern Aktive Mobilität, Multimodale Lebensstile und Gleichberechtigte Mobilität konkrete Umsetzungspfade adressiert werden, um diese im praxisrelevanten Umfeld zu erproben, demonstrieren bzw. hinsichtlich ihrer tatsächlichen Wirkungspotenziale zu evaluieren. Weiters sind grundlagenorientierte Forschungsvorhaben zu vier aktuellen Herausforderungen im Bereich der Personenmobilität ausgeschrieben (F&E-Dienstleistungen).
 

Danke für Ihre Teilnahme an der Mobilitätsumfrage, die in der Maiausgabe der Klimanews beworben wurde.

Eine Übersicht zu einigen potentiellen UmsetzerInnen gemäß der Mobilitätsumfrage und Möglichkeiten für eine Einbindung in die Forschungsvorhaben finden Sie unter: Anwendungspartner_finden.

 

Weitere detailierte Informationen zur Ausschreibung finden sie auch bei der FFG unter: Ausschreibungsunterlagen.

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen