Jetzt
bewerben

Offene Stellenausschreibungen

Klimaschutz ist Teamwork! Wir suchen eine:n

Workshop-Referent:in

20 – 38,5 Wochenstunden | ehestmöglich | Dienstort: Innsbruck

Vielfältige Aufgaben erwarten dich!

  • Du leitest interaktive Schulworkshops und Schulungen zu Themen wie Klimawandel, nachhaltige Mobilität, Energieeffizienz und umweltfreundliche Lebensstile.
  • Du unterstützt die Entwicklung von Lehrmaterialien, die auf verschiedene Zielgruppen und Altersstufen zugeschnitten sind.
  • Du adaptierst die Workshops basierend auf dem Feedback der Teilnehmer:innen.

Dein Profil

  • Du bringst eine pädagogische Ausbildung oder eine Ausbildung im Bereich nachhaltige Entwicklung, Geografie oder einem verwandten Fachgebiet mit.
  • Du hast Erfahrung in der Leitung von Workshops oder Schulungen, idealerweise zu Umweltthemen.
  • Du verfügst über ein fundiertes Wissen über den Klimawandel, nachhaltige Mobilität und Umweltschutz.
  • Du verstehst es, komplexe Themen verständlich zu vermitteln.
  • Du hast Spaß daran, mit verschiedenen Zielgruppen (insbesondere Kinder und Jugendliche) zu interagieren.
  • Du interessierst dich für Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung.
  • Die Benützung der öffentlichen Verkehrsmittel ist für dich selbstverständlich.

Unser Angebot

Wir bieten dir ein interessantes, zukunftsweisendes Aufgabengebiet in einem wertschätzenden Team, flexible Arbeitszeiten, Homeoffice-Möglichkeit, Klimaticket Tirol, Weiterbildungsmöglichkeiten, Supervision und Coaching und vieles mehr.

Ein Brutto-Mindestgehalt von 2.881,60 Euro (Basis 38,5 Wochenstunden) ist vorgesehen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung per E-Mail bis 23.02.2024 an tirol@klimabuendnis.at.

Klimaschutz ist Teamwork! Wir suchen eine:n

Organisationsassistent:in

30 – 38,5 Wochenstunden | ehestmöglich | Dienstort: Innsbruck

Vielfältige Aufgaben erwarten dich!

  • Büroorganisation: Du bist verantwortlich für die effiziente Organisation und Koordination von Büroabläufen sowie für die Pflege von Terminen, Fristen und Kontaktdaten. 
  • Veranstaltungsmanagement: Du planst und organisierst Veranstaltungen und Workshops und koordinierst Teilnehmer:innen und Referent:innen. 
  • Kommunikation: Du unterstützt bei der internen und externen Kommunikation und verfasst korrespondierende Dokumente und E-Mails. 
  • Projektunterstützung: Du arbeitest bei laufenden Projekten von Klimabündnis Tirol mit. 
  • Akquise: Du führst telefonische Beratungsgespräche durch, um die passenden Angebote zu platzieren. 
  • Dokumentation: Du erstellst Protokolle, Berichte und Präsentationen und archivierst relevante Unterlagen. 

Dein Profil

  • Du hast eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation. 
  • Du bringst Erfahrung in der Büroorganisation und im Veranstaltungsmanagement mit. 
  • Du kennst dich mit MS Office-Anwendungen aus. 
  • Du telefonierst gerne, bist teamfähig, flexibel und lässt dich nicht aus der Ruhe bringen. 
  • Du interessierst dich für Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung 

Unser Angebot

Wir bieten dir ein interessantes, zukunftsweisendes Aufgabengebiet in einem wertschätzenden Team, flexible Arbeitszeiten, Homeoffice-Möglichkeit, Workation bis zu 3 Wochen pro Jahr, Klimaticket Tirol, Weiterbildungsmöglichkeiten, Supervision und Coaching und vieles mehr. 

Ein Brutto-Mindestgehalt von 2.881,60 Euro (Basis 38,5 Wochenstunden) ist vorgesehen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung per E-Mail bis 14.02.2024 an tirol@klimabuendnis.at 

Das Klimabündnis Tirol

ist Teil des größten Klimaschutz-Netzwerks Europas. Die globale Partnerschaft verbindet europäische Gemeinden mit indigenen Organisationen Südamerikas. Gemeinsames Ziel ist der Schutz des Regenwaldes und die Reduktion der Treibhausgas-Emissionen – global denken, lokal handeln.

In Tirol sind das Land Tirol, die Diözese Innsbruck sowie 85 Gemeinden, 141 Betriebe und 61 Bildungseinrichtungen dem Klimabündnis beigetreten. Gemeinsam mit Gemeinden, Ländern, Bund und EU realisieren wir Projekte, Kampagnen und Schulungen zu den Themen umweltfreundliche Mobilität, nachhaltiger Lebensstil und Klimagerechtigkeit

Karin Bianchi, Klimabündnis Tirol

Kontakt

Karin Bianchi